“Bilder von hellen Tagen”

1. November – 30. Dezember 2014

Einzelausstellung von Dora Schütte-Frische in Foyer der Kreiskrankenhauses in 41540 Dormagen-Hackenbroich, Dr.-Geldmacher Str. 20.

Passend zu den meist etwas trüberen Tagen in dieser Jahreszeit zeigt die Künstlerin stimmungsaufhellende Bilder von Landschaften, Städte und Menschen (meist in Aquarelltechnik) in kleinen und größeren Formaten.

Die Vernissage, unter musikalischer Mitwirkung von Siegrun Graaf (Querflötensolistin), findet am Allerheiligen, Samstag, den 1. November um 16 Uhr im Eingangsbereich des Krankenhauses statt. Jeder Interessierte ist herzlich dazu eingeladen.

Kunstausstellung_KKH

Reportage und Bild von der Ausstellung:

Artikel_Bilder-von-hellen-Tagen Bilder-von-hellen-Tagen

error: Der Inhalt dieser Seite ist geschützt.